Über uns

In der Schweiz verfolgt der Verein Swiss Diversity Awards das Ziel, Diversität und Inklusion in allen ihren Prägungen zu fördern. Im Zentrum stehen dabei die Wahrung und die Förderung einer der Säulen der Menschenrechte, die diese zwei Werte beinhaltet. Genau dafür wurde ein jährlicher Anlass ins Leben gerufen, um Menschen und Organisationen in ihrer Arbeit und Tätigkeit zu ehren, welche sich für Diversität und Inklusion eingesetzt haben.

Wer wir nicht sind

Die Swiss Diversity Awards nehmen keine Stellung zu tagespolitischen Themen. Hingegen soll eine übergeordnete und langfristige Förderung von gesellschaftlichen Entwicklungen in diese Richtung stehen.

Warum braucht es die Swiss Diversity Awards?

In der Schweiz engagieren sich seit Jahren etliche Personen, Organisationen und Unternehmen dafür, Diversität und Inklusion zu fördern und zu gewährleisten. Die Swiss Diversity Award Night hat sich als Ziel gesetzt, diese Themen öffentlich zu machen und gleichzeitig als Multiplikator und Förderer derselben zu wirken. Die Anerkennung und die Förderung von Chancengleichheit für Menschen verschiedenster Ethnien, Geschlechtern, Hautfarben, nationale Herkünfte, Alter, Behinderungen oder Religionen ist unsere Motivation.

Was bietet die Award Night?

  • Die Verleihung von Anerkennungspreisen und dadurch Förderung der Diversität und Inklusion in der Schweiz, durch den Anlass und die damit verbundene Öffentlichkeitsarbeit.
  • Die Vernetzung von Personen, Organisationen und Unternehmen, die im Feld von Diversity and Inclusion tätig sind.

  • Einen exklusiven Anlass, der die Vielfalt der Schweiz dank den Preisträger*innen und den Gästen widerspiegelt.